Aus dem Rathaus: Ehrenmedaille für Jürgen Ultsch // Dank an die Wahlhelfer

14.10.2018

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
verehrte Leserinnen und Leser unseres Mitteilungsblattes!

Jürgen Ultsch erhält die Ehrenmedaille in Gold des Landkreises Kronach

Auf Einladung des Kronacher Landrats Klaus Löffler fand am 4. Oktober 2018 der Ehrenamtsempfang des Landkreises Kronach im Weißen Saal des Wasserschlosses Mitwitz statt.

Bei dieser Veranstaltung wurde auch einem Bürger aus unserer Gemeinde Weißenbrunn eine große Ehre zuteil. Herrn Jürgen Ultsch aus Hummendorf wurde die Landkreis-Ehrennadel in Gold für ehrenamtliches Engagement verliehen.

Jürgen Ultsch lenkte lange Jahre die Geschicke des Gesangvereins Hummendorf, zunächst als Schatzmeister und später als 1. Vorsitzender des Vereins. Unter seiner Regie erfolgte die Planung und Durchführung des 125-jährigen Vereinsjubiläums. Zudem gründete er den Projektchor. Auch auf Ebene der Sängergruppe Frankenwald ist Jürgen Ultsch seit nunmehr 25 Jahren in Vorstandsfunktionen aktiv. Seit 12 Jahren ist er Mitglied im Kirchenvorstand Hummendorf.

Im Namen der Bürgerinnen und Bürger von Weißenbrunn, des Gemeinderates und ganz persönlich gratuliere ich Herrn Jürgen Ultsch zu dieser hohen Auszeichnung durch den Landkreis Kronach. Unser aller Dank gilt ihm für sein großes ehrenamtliches Engagement für die Kulturpflege in unserer Gemeinde und im gesamten Landkreis Kronach.




Dank an die Wahlhelfer

Am vergangenen Sonntag fanden in Bayern die Landtags- und Bezirkswahlen statt. Ich bedanke mich an dieser Stelle herzlich bei den vielen eingesetzten Wahlhelferinnen und Wahlhelfern in unserer Gemeinde. Sie haben durch die Übernahme dieses wichtigen und verantwortungsvollen Ehrenamtes dazu beigetragen, dass die Wahlen zügig und reibungslos durchgeführt werden konnten. Ich hoffe, auch bei künftigen Wahlen wieder auf Ihre geschätzte Mitarbeit zählen zu können.

Ihr
Egon Herrmann
Erster Bürgermeister

Kategorien: Rathaus, Bürgermeister informiert