Aus dem Rathaus: Veranstaltungshinweise im Mai / Mobil in Weißenbrunn

27.04.2018

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, verehrte Leserinnen und Leser unseres Mitteilungsblattes!

Nachdem wir mit dem Maibaumfest der Freiwilligen Feuerwehr Thonberg und den beiden Maifesten des TSV Weißenbrunn und der Dorfgemeinschaft Hummendorf einen guten Start in den Frühling hatten, möchte ich noch gerne auf die zahlreichen, weiteren kulturellen und kulinarischen Veranstaltungen im Mai hinweisen.

Unser Musikverein Weißenbrunn wird uns in die Welt der Sagen, Mythen und Geschichten bei seinem Konzert in der Leßbachtalhalle am Freitag, 04. Mai 2018 ab 19.30 Uhr entführen. Die Musikerinnen und Musiker freuen sich schon darauf, uns musikalisch, aber auch kulinarisch unterhalten zu können!

Am Christi-Himmelfahrtstag, 10. Mai 2018 feiert der Förderverein Brauer- und Büttnermuseum ab 10.00 Uhr sein Vatertagsfest auf dem Paradiesplatz. Neben „Flunkyball“ für Väter hält der Verein - nicht nur für die Väter -, sondern für alle die Überraschung „Essen aus dem Bierfass“ bereit. Lassen Sie sich also überraschen!

Das Sommerfest des SV Hummendorf findet ebenfalls am 10. Mai 2018 statt. Auf dem Gelände des SV Hummendorf, Zur Schiefermühle 16, wird ganz zünftig eine Sau am Spieß gegrillt.

Am Samstag, 12.05.2018 lädt der Frauenchor Weißenbrunn ganz herzlich zum Frühlingssingen ins Gemeindehaus am Schulweg ein. Bei Kaffee und Kuchen werden die Damen des Chors Ihnen mit Liedern aus ihrem umfangreichen Repertoire sowie mit heiter-besinnliche Textbeiträgen ab 14.00 Uhr einen vergnüglichen Nachmittag bereiten.

Als Highlight unsers „musikalischen Wonnemonat Mai“ haben wir am Sonntag, 27. Mai 2018 die Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule für Musik unter der Leitung von Günther Peppel und das Schweizer Duo toc² zu Gast. Hinter dem Duo toc² verbergen sich die studierten Profi-Musiker Martina Balz und Dominic Herrmann. Martina Balz hat ein festes Engagement beim Orchester Collegium Musicum Basel als Paukerin und unterrichtet seit 2006 an der Musikschule Sempach/Schweiz klassisches Schlagzeug. Dominic Herrmann ist seit 2006 Solo-Schlagzeuger im renommierten Orchester der Oper Zürich und gastiert regelmäßig in namhaften Orchestern wie den Bamberger Symphonikern oder dem Tonhallen-Orchester Zürich. Im Rahmen von Kultur in Weißenbrunn erleben wir in guter Tradition ein weiteres „Power of Percussion“-Konzert. Im ersten Teil werden die Schützlinge von Günther Peppel ihr Können darbieten. Im zweiten Teil wird das Duo toc² Sie mit einen Marimba-Konzert unterhalten. Konzertbeginn ist 17.00 Uhr. Die Karten gibt es bei Wally’s Laden oder der Gemeinde (5,00 € im Vorverkauf) sowie an der Abendkasse (6,00 €).

Mobil in Weißenbrunn

Nach den Ortsterminen in der Grün sowie in Wildenberg machen wir am Montag, 07. Mai 2018 im Bürgerhaus Thonberg (Vereinszimmer) um 19.00 Uhr sowie am Montag, 14. Mai 2018 um 19.00 Uhr in Gössersdorf (Gasthof Alex) Station. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir am Montag, 07. Mai viele Bürgerinnen und Bürger aus Thonberg und Reuth sowie am 14. Mai zahlreiche Gössersdorfer zu diesen Veranstaltungen begrüßen könnten. Die Einladungen mit den Informationen haben wir in den letzten Tagen an die Thonberger, Reuther und Gössersdorfer verteilen lassen.

Ihr

Egon Herrmann
Erster Bürgermeister

Kategorien: Rathaus, Bürgermeister informiert