Neues aus dem Rathaus

28.10.2016

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
verehrte Leserinnen und Leser unseres Mitteilungsblattes,

der Wunsch der Bürgerinnen und Bürger nach neuen, zeitgemäßen Angeboten von Verwaltungsdienstleistungen, die über das Internet in Anspruch genommen werden können, steigt stetig.

Daher setzt die Gemeinde Weißenbrunn auf das Bürgerservice-Portal!

Mit dem Start des neuen Personalausweises und seiner eID-Funktion im November 2010 haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich sicher und eindeutig online auszuweisen. Sehr viele Online-Verwaltungsdienstleistungen können von den Bürgern jederzeit bequem von zu Hause aus und ohne Aufsuchen der Verwaltung erledigt werden. In Deutschland setzen daher immer mehr Kommunen auf rund um die Uhr verfügbare Online-Angebote. Unser IT-Dienstleister, die AKDB (Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern), stellt mit dem Bürgerservice-Portal zahlreiche dieser Online-Verwaltungsdienste der verschiedensten Bereiche zur Verfügung, die mit dem neuen Personalausweis oder alternativ mit Benutzername und Kennwort durchgeführt werden können.

Die Gemeinde Weißenbrunn bietet allen Bürgen seit Dienstag, dem 25. Oktober 2016 unter der Internetseite www.weissenbrunn.de die Möglichkeit an, diese Dienste zu nutzen.

Zum umfangreichen Angebot gehört u. a. die Beantragung von Meldebescheinigungen, Führungszeugnissen und Gewerbezentralregisterauszügen sowie sämtlicher Urkunden aus dem Standesamt und vieles weitere mehr. Schon bald kommt mit der Möglichkeit, SEPA-Mandate zu erteilen, noch ein weiterer Dienst hinzu.

Bezahlt werden kann mit den praktischen ePayment-Diensten oder Lastschrift.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie von diesem neuen Bürgerservice-Portal rege Gebrauch machen würden.

Gemeindeverbindungsstraße Weißenbrunn - Wildenberg

Seit Anfang Juli 2016 liefen die Arbeiten zum Neubau der Gemeindeverbindungsstraße von Weißenbrunn nach Wildenberg. Diese Bauarbeiten waren mit vielen Einschränkungen, vor allem für unsere Wildenberger Bürger und den Bewirtschaftern der landwirtschaftlichen Grundstücke an dieser Straße verbunden. Auch die Anwohner der ausgewiesenen Umleitungsstrecke von Weißenbrunn über Grün mussten in dieser Zeit das hierdurch erhöhte Verkehrsaufkommen aushalten. Ich möchte mich für Ihr Verständnis hierfür nochmals recht herzlich bedanken.

undefined

Am Freitag, 21.10.2016 fand nun die offizielle Übergabe der neuen Gemeindeverbindungsstraße, im Beisein von Mitgliedern des Gemeinderates, Vertretern der Kirchen, Vertretern des planenden Ingenieur-Büros IVS, der bauausführenden Firma Rädlinger und einigen Bürgern statt. Besonders freut es mich, dass die neue Straße nach einer Bauzeit von nicht einmal vier Monaten übergeben werden konnte und dass die Bauarbeiten zuverlässig und unfallfrei verliefen.

Seit dem 28.10.2016 ist die Straße nach Wildenberg nun wieder für den Verkehr freigegeben. Lediglich die Randmarkierungen werden aufgrund der Witterung erst im Frühjahr 2017 angebracht.

Bürgerversammlung

Ich möchte nochmals alle Bürgerinnen und Bürger zur alljährigen Bürgerversammlung einladen, die in diesem Jahr am Dienstag, 08.11.2016 um 19:00 Uhr im Mehrzweckhaus in Weißenbrunn stattfindet.

Tagesordnung:
1. Eröffnung durch den Ersten Bürgermeister Egon Herrmann
2. Bericht des Ersten Bürgermeisters
3. Anfragen zur Erörterung gemeindlicher Angelegenheiten seitens der Gemeindebürgerinnen und –bürger sowie Empfehlungen an den Gemeinderat

Über eine zahlreiche Teilnahme an der Bürgerversammlung würde ich mich sehr freuen.


Ihr
Egon Herrmann
Erster Bürgermeister

Kategorien: Rathaus, Bürgermeister informiert